Big Pi-hole Blocklist

Hallo!

Ich bin ein absoluter Fan von Pi-hole und möchte hier meine eigene Blocklist zum Download anbieten!

Ich gehe davon aus, dass die Funktionsweise von Pi-hole bekannt ist und werde hier nicht weiter darauf eingehen.

Bei der Installation und Konfiguration von Pi-hole hat mir folgende Anleitung sehr geholfen:

https://www.kuketz-blog.de/pi-hole-schwarzes-loch-fuer-werbung-raspberry-pi-teil1/

Sie erklärt Step für Step die Funktion, Installation und Konfiguration auf dem Raspberry Pi und ermöglicht es sogar einem Laien diese Installation ohne großes Vorwissen durchzuführen!
Noch einen Tipp:

Ich würde die Pi-hole Liste nicht über das Web Interface aktualisieren, da es passieren kann, dass das Web Interface bei dieser großen Menge in die Knie geht.

Daher würde ich mich per SSH mit dem Pi verbinden “sudo nano /etc/pihole/adlists.list” ausführen und die Adlist von Hand editieren.

Einfach die Liste  Big Pi-hole Blocklist  kopieren und per Rechtsklick in den SSH Client einfügen.

Danach mit [Strg] + [x] die Datei schließen und mit [Y] die Änderungen speichern.

Zum Schluss wird Pi-hole noch aktualisiert mit dem Befehl: “pihole -g” und fertig!

 

Viel Spaß mit eurem Adblocker und einer gewaltigen Pi-hole Blocklist!

Euer PCFuchs

 

[Update 02-01-19]

Die Big Pi-hole Blocklist wurde aktualisiert und ist nun wieder auf dem neuesten Stand.

Aufgrund der Menge der geblockten Domains müssen im Nachgang einige Domains wieder in die Whitelist eingefügt werden um eine volle Funktionalität zur gewährleisten.

Ebenfalls würde ich die Webseite Block List Project empfehlen. Dort sind verschiedene Listen kategorisiert und gut zugänglich.

Einen Schönen Tag noch!

Euer PCFuchs

 

Pi-Hole Status mit der geg. Blocklist

Download: Big Pi-hole Blocklist

1 thought on “Big Pi-hole Blocklist

  • Werden die Domains die unter der Rubrik “Quelle” und “License” stehen auch geblockt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.